Hier finden Kurs und Schulung statt
Open Source Schulung: (same course in english)

LFD460 Embedded Linux Entwicklung mit dem Yocto Projekt

Dieser Kurs zeigt Ihnen, wie Sie vom Yocto-Projekt profitieren – einem Open-Source-Projekt, das Templates, Tools und Methoden für maßgeschneiderte Linux-basierte Systeme für hardwareunabhängige Embedded-Produkte bereitstellt. Sie lernen folgendes kennen:

Die im Kurs vermittelten Inhalte lassen sich auf alle großen Linux-Distributionen anwenden.

Preis

4 Tage, 2.134,00 € + 19% MwSt. = 2.539,46 €

Volle 8 Zeitstunden pro Tag, komplette Grundausstattung an Originalliteratur, freier Internetzugang überall, Leihnotebook, Vollpension, Getränke (besondere Weinsorten werden separat abgerechnet), Gebäck, selbstgebackene Kuchen, Sauna, Rahmenprogramm.

Zusatz- oder Minderleistungen auf Wunsch:

Aufpreis für Übernachtung im Zweibettzimmer (großes, komfortables Zimmer) 59,00 € + 7% MwSt. = 63,13 €pro Nacht
Aufpreis für Übernachtung in der Linuxhotel-WG 83,00 € + 7% MwSt. = 88,81 €pro Nacht
Aufpreis für Einzelzimmer (nach Verfügbarkeit, bitte rechtzeitig buchen) 129,00 € + 7% MwSt. = 138,03 €pro Nacht
Preisnachlaß bei Verzicht auf die Vollpension -29,41 € + 19% MwSt. = -35,00 €pro Tag
Preisnachlaß bei Verzicht auf das Rahmenprogramm -8,40 € + 19% MwSt. = -10,00 €pro Abend

Steuerliche Absetzbarkeit * Stornobedingungen

Termine

02.05 - 05.05.17 KW 18 Anmeldung LFD460 Embedded Linux Entwicklung mit dem Yocto Projekt
oder
nennen Sie uns Ihren Wunschtermin

Teilnahmevoraussetzungen

Der Kurs richtet sich in erster Linie an erfahrene Entwickler, die Grundlagen über Build-Systeme für Embedded-Linux erlernen wollen. Sie sollten mit den wesentlichen Linux-Dienstprogrammen und Text-Editoren vertraut sein. Erste Erfahrungen mit Yocto sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung.

Falls Sie hier unsicher sind, beraten wir Sie gerne, per Mail oder telefonisch.

Kursinhalt

  1. Einführung
  2. Yocto-Projekt und OpenEmbedded
  3. Poky und BitBake
  4. Einrichten des Build-Systems und Erstellen eines x86 Emulation-Images
  5. Fehlersuche bei Build-Fehlern
  6. Einrichten eines Target-Entwicklungsboards
  7. Booten des Target-Entwicklungsboards
  8. Board Support Packages
  9. Kundenspezifische Anpassung von Images
  10. Toaster
  11. Hinzufügen von Paketen
  12. Schichten
  13. Kernel-Rezepte
  14. Entwicklungstools
  15. Applikationsentwicklungs-Toolkit
  16. Lizenzierung und Compliance
  17. Anhänge

Zeitlicher Ablauf