Hier finden Kurs und Schulung statt
Open Source Schulung:

Cloud Computing

IaaS mit Ubuntu Enterprise Cloud, Eucalyptus, OpenNebula und Co.

Viele Firmen setzen derzeit auf die schillernden und nahezu unbegrenzt erscheinenden Möglichkeiten von Cloud Computing und bauen Ihr Geschäftsmodel darauf auf. Was aber genau ist Cloud Computing und wie setzt man es erfolgreich in der eigenen Firmen IT-Infrastruktur um?

Dieser Kurs vermittelt einen detaillierte Übersicht über die verschiedenen Ausprägungen und deren Produkte im Bereich Cloud Computing und gibt Einblicke in real existierende Anwendungsbeispiele für die effiziente Nutzung der "Selbstbedienungs-Server aus der Wolke". Der praktische Teil dieser Schulung widmet sich zum Einen der Migration und Verwaltung eigener Dienste in der Amazon EC2 Cloud und zum Anderen mit der Installation und Tests von Privaten Cloud Lösungen unterschiedlicher Anbieter. Die erarbeiteten Konzepte ermöglichen unter anderem eine genaue Evaluation der verschiedenen Cloud Computing Produkte wie

und weitere.

Diese Schulung beinhaltet die folgenden Lernziele :

Preis

3 Tage, 1.554,00 € + 19% MwSt. = 1.849,26 €

Volle 8 Zeitstunden pro Tag, komplette Grundausstattung an Originalliteratur, freier Internetzugang überall, Leihnotebook, Vollpension, Getränke (besondere Weinsorten werden separat abgerechnet), Gebäck, selbstgebackene Kuchen, Sauna, Rahmenprogramm.

Zusatz- oder Minderleistungen auf Wunsch:

Aufpreis für Übernachtung im Zweibettzimmer (großes, komfortables Zimmer) 59,00 € + 7% MwSt. = 63,13 €pro Nacht
Aufpreis für Übernachtung in der Linuxhotel-WG 83,00 € + 7% MwSt. = 88,81 €pro Nacht
Aufpreis für Einzelzimmer (nach Verfügbarkeit, bitte rechtzeitig buchen) 129,00 € + 7% MwSt. = 138,03 €pro Nacht
Preisnachlaß bei Verzicht auf die Vollpension -29,41 € + 19% MwSt. = -35,00 €pro Tag
Preisnachlaß bei Verzicht auf das Rahmenprogramm -8,40 € + 19% MwSt. = -10,00 €pro Abend

Steuerliche Absetzbarkeit * Stornobedingungen

Termine

20.06 - 22.06.16 KW 25 Anmeldung Cloud Computing
28.11 - 30.11.16 KW 48 Anmeldung Cloud Computing
oder
nennen Sie uns Ihren Wunschtermin

Dozenten

Der Dozent Matthias Rechenburg ist Projekt-Manager des "openQRM" Projektes und Geschäftsführer der openQRM Enterprise GmbH. Als Kern-Entwickler der Open-Source Data-Center Management und Cloud Computing Plattform openQRM ist er ein erfahrener Spezialist im Bereich Data-Center Management, Cloud Computing, Virtualization und SAN Storage-Server Lösungen.

Teilnahmevoraussetzungen

Vorausgesetzt werden Grundlagen der Linux-Netzwerkadministration, wie sie z.B. in unserer Linux Administration Fortgeschrittenen Schulung vermittelt werden: Sie sollten bereits Erfahrung mit Linux im Servereinsatz haben.

Falls Sie hier unsicher sind, beraten wir Sie gerne, per Mail oder telefonisch.

Kursinhalt

Einführung

Integration von Public Cloud Computing in die Firmen IT-Infrastruktur

Public Cloud Computing

Integration von privatem Cloud Computing in die Firmen IT-Infrastruktur

Installation, Setup und Test von privaten Cloud Lösungen

Evaluierung

  • Gruppenweises Vorstellen der Privaten Cloud Lösungen und der Test-Ergebnisse
  • Fazit: Wann macht Cloud keinen Sinn ?
  • Analyse der eigenen IT-Infrastruktur bezüglich des Automatisierungspotentials mittels Cloud Computing
  • Administration der verschiedenen Cloud Lösungen

    Tips & Tricks

    Zeitlicher Ablauf