Hier finden Kurs und Schulung statt
Open Source Schulung: (same course in english)

FreeBSD

FreeBSD ist ein modernes, Unix-artiges Betriebssystem, dessen Wurzeln mehr als 30 Jahre zurückreichen. Es erfreut sich sich bei Internet-Providern und -Dienstleistern längjähriger Beliebtheit. So ist FreeBSD z.B. bei Yahoo, Netflix, Google und WhatsApp im Einsatz. Nicht nur hier hat sich das Betriebssystem einen hervorragenden Ruf wegen seiner Stabilität als Netzwerkserver erlangt. Die BSD Lizenz erlaubt kostenlos vielfältige Einsatzmöglichkeiten und so ist es für Kenner des Systems nicht überraschend, dass auch Teile der Betriebssysteme von Apple ( Mac OS X ), NetApp und Juniper auf FreeBSD Code aufbauen.

Hier lernen Linux Admins in konzentrierter Atmosphäre die ersten Schritte in die technisch faszinierende Welt von FreeBSD gehen. Wir zeigen die Unterschiede zu Linux und Sie können beliebte Features wie die pf-Firewall ( bekannt aus OpenBSD ), das ZFS Dateisystem ( bekannt von Solaris ) und Virtualisierung mit Jails unter sachkundiger Anleitung live ausprobieren.

Preis

4 Tage, 1.315,00 € + 19% MwSt. = 1.564,85 €

Volle 8 Zeitstunden pro Tag, komplette Grundausstattung an Originalliteratur, freier Internetzugang überall, Leihnotebook, Vollpension, Getränke (besondere Weinsorten werden separat abgerechnet), Gebäck, selbstgebackene Kuchen, Sauna, Rahmenprogramm.

Zusatz- oder Minderleistungen auf Wunsch:

Aufpreis für Übernachtung im Zweibettzimmer (großes, komfortables Zimmer) 59,00 € + 7% MwSt. = 63,13 €pro Nacht
Aufpreis für Übernachtung in der Linuxhotel-WG 83,00 € + 7% MwSt. = 88,81 €pro Nacht
Aufpreis für Einzelzimmer (nach Verfügbarkeit, bitte rechtzeitig buchen) 129,00 € + 7% MwSt. = 138,03 €pro Nacht
Preisnachlaß bei Verzicht auf die Vollpension -29,41 € + 19% MwSt. = -35,00 €pro Tag
Preisnachlaß bei Verzicht auf das Rahmenprogramm -8,40 € + 19% MwSt. = -10,00 €pro Abend

Steuerliche Absetzbarkeit * Stornobedingungen

Termine

Nennen Sie uns Ihren Wunschtermin

Dozenten

Lars Engels ist seit 2007 Mitglied des FreeBSD Entwicklungsteams und dort Committer für das FreeBSD Ports System.

Teilnahmevoraussetzungen

Dieser Kurs richtet sich nicht an Unix-Einsteiger! Für den Einstieg in die Unix-Systemadministration empfehlen wir den Kurs "Linux Admin Grundlagen". Diese Schulung richtet sich an Administratoren die bereits über ein fundiertes Wissen im Bereich Unix und Netzwerk verfügen, aber ihren Horizont in die Welt von FreeBSD erweitern wollen.

Falls Sie hier unsicher sind, beraten wir Sie gerne, per Mail oder telefonisch.

Kursinhalt

Zeitlicher Ablauf