Hier finden Kurs und Schulung statt
Open Source Schulung:

TLS/SSL-Sicherheit

TLS verstehen und sicher konfigurieren

Erst durch TLS wird "http" zu "https". Werden im Internet Daten verschlüsselt übertragen, kommt dabei in den meisten Fällen TLS (der Nachfolger von SSL) zum Einsatz. Ob Web, Mail, Telefonie, Chat oder VPN - es gibt kaum eine Kommunikationsart, die nicht auch mit TLS verschlüsselt wird.

Grade weil TLS fast überall zu finden ist, lohnt es sich, noch mal genauer hinzuschauen: welche kryptographischen Grundlagen muss ich verstehen? Wie werden die bei TLS eingesetzt? Welche Implementierungen gibt es? Welche Angriffe auf TLS gibt es? Wie konfiguriere ich meine Server sicher?

Preis

1 Tag, 390,00 € + 19% MwSt. = 464,10 €

Volle 8 Zeitstunden pro Tag, komplette Grundausstattung an Originalliteratur, freier Internetzugang überall, Leihnotebook, Vollpension, Getränke (besondere Weinsorten werden separat abgerechnet), Gebäck, selbstgebackene Kuchen, Sauna, Rahmenprogramm.

Zusatz- oder Minderleistungen auf Wunsch:

Aufpreis für Übernachtung im Zweibettzimmer (großes, komfortables Zimmer) 59,00 € + 7% MwSt. = 63,13 €pro Nacht
Aufpreis für Übernachtung in der Linuxhotel-WG 83,00 € + 7% MwSt. = 88,81 €pro Nacht
Aufpreis für Einzelzimmer (nach Verfügbarkeit, bitte rechtzeitig buchen) 129,00 € + 7% MwSt. = 138,03 €pro Nacht
Preisnachlaß bei Verzicht auf die Vollpension -29,41 € + 19% MwSt. = -35,00 €pro Tag
Preisnachlaß bei Verzicht auf das Rahmenprogramm -8,40 € + 19% MwSt. = -10,00 €pro Abend

Steuerliche Absetzbarkeit * Stornobedingungen

Termine

28.09 - 28.09.16 KW 39 Anmeldung TLS/SSL-Sicherheit
oder
nennen Sie uns Ihren Wunschtermin

Dozenten

Dr. Juraj Somorovsky hat im Jahre 2013 seine Promotion im Bereich XML-Sicherheit erfolgreich abgeschlossen. In seiner Dissertation analysiert er verschiedene Angriffe auf Webservices und kryptographische Algorithmen und stellt praktische Gegenmaßnahmen gegen diese Angriffe vor, welche von anerkannten Standardgremien übernommen wurden. Seine Dissertation wurde mit dem CAST-Preis für die beste Arbeit im Bereich IT-Sicherheit im Jahre 2013 ausgezeichnet.

Zur Zeit arbeitet er als Postdoc am Lehrstuhl für Netz- und Datensicherheit und widmet sich den Themen Web-Sicherheit und TLS-Sicherheit. Neben seiner wissenschaftlichen Arbeit hat er als Freiberufler bei unterschiedlichen Kunden praktische Pentesting-Erfahrungen gesammelt.

Dr. Juraj Somorovsky ist ein Mitgründer der Hackmanit GmbH, welche sich mit Penetrationstests, Schulungen und Sicherheitsanalysen im Bereich IT-Sicherheit beschäftigt.

Teilnahmevoraussetzungen

Diese Schulung richtet vor allem an Systemadministratoren und Entwickler mit grundlegenden Kenntnissen über SSL/TLS. Sie lernen dabei, welche Angriffe auf TLS anwendbar sind und was für eine Auswirkung sie auf Ihren Server haben. Anschließend lernen Sie wie man einen eigenen Server sicher konfiguriert und wie man die sichere Konfiguration mit gängigen Tools überprüfen kann.

Falls Sie hier unsicher sind, beraten wir Sie gerne, per Mail oder telefonisch.

Kursinhalt

SSL/TLS-Sicherheit

Zeitlicher Ablauf