Hier finden Kurs und Schulung statt
Open Source Schulung:

Tomcat Administration

Apache Tomcat ist der beliebteste Java Webcontainer für die Entwicklung und Produktion. Die Gestaltung service-orientierter Systemlandschaften ist ohne Apache Httpd Server und Tomcat kaum noch denkbar. Profitieren Sie von dem aktuellen Entwicklungsschub im Apache Tomcat Projekt. Die neuen Komponenten erbringen erhebliche Performance-Gewinne und Optimierungsmöglichkeiten. Der Tomcat erhebt sich zum Favoriten für die Webentwicklung von AJAX und modernen Web2.0-Anwendungen.

Das Ziel dieser Schulung ist den praktischen Umgang mit dem Gespann Apache 2.4 und Tomcat 8 zu erlernen und die Administration zu üben und zu vertiefen. Darüberhinaus gibt es einen Ausblick auf das brandneue Tomcat 9-Release.

Investieren Sie in Fähigkeiten Open Source Software leistungsfähig und kostenbewusst, einsetzen zu können.

Preis

5 Tage, 2.413,00 € + 19% MwSt. = 2.871,47 €

Volle 8 Zeitstunden pro Tag, komplette Grundausstattung an Originalliteratur, freier Internetzugang überall, Leihnotebook, Vollpension, Getränke (besondere Weinsorten werden separat abgerechnet), Gebäck, selbstgebackene Kuchen, Sauna, Rahmenprogramm.

Zusatz- oder Minderleistungen auf Wunsch:

Aufpreis für Übernachtung im Zweibettzimmer (großes, komfortables Zimmer) 59,00 € + 7% MwSt. = 63,13 €pro Nacht
Aufpreis für Übernachtung in der Linuxhotel-WG 83,00 € + 7% MwSt. = 88,81 €pro Nacht
Aufpreis für Einzelzimmer (nach Verfügbarkeit, bitte rechtzeitig buchen) 129,00 € + 7% MwSt. = 138,03 €pro Nacht
Preisnachlaß bei Verzicht auf die Vollpension -29,41 € + 19% MwSt. = -35,00 €pro Tag
Preisnachlaß bei Verzicht auf das Rahmenprogramm -8,40 € + 19% MwSt. = -10,00 €pro Abend

Steuerliche Absetzbarkeit * Stornobedingungen

Termine

13.02 - 17.02.17 KW 07 Anmeldung Tomcat Administration
oder
nennen Sie uns Ihren Wunschtermin

Dozenten

Marco Staub arbeitet im Support-Team für Apache und Tomcat von kippdata. Er ist durch seine langjährige Erfahrung bei schwierigen Troubleshooting-Einsätzen und großen Projekten im RZ-Aufbau ein Referent direkt aus der Praxis. Marco Staub ist seit Jahren auch Teil des Schulungsteam für die Bereiche Apache und Tomcat, und bringt daher auch entsprechend große didaktische Erfahrung für die Vermittlung auch von komplexen Lerninhalten mit.

Rainer Jung ist Geschäftsführer der kippdata informationstechnologie GmbH in Bonn. Als Systemarchitekt entwirft er Lösungen, die die Bedürfnisse von Entwicklung und Betrieb gleichermaßen berücksichtigen. Am liebsten löst er jedoch komplexe Produktionsprobleme. Die dabei gesammelten Erfahrungen gibt er in Workshops und Trainings weiter. Rainer Jung ist Member der Apache Software Foundation, Committer für Apache Tomcat, Apache HTTPD und Apache JMeter sowie Release Manager von mod_jk. Für Apache/Tomcat bietet kippdata professionelle Supportdienstleistungen.

Teilnahmevoraussetzungen

Diese Schulung wendet sich an Systemadministratoren, die bereits Erfahrung mit Linux-Systemen haben.Während des Kurses wird praktisch ausschließlich Apache Tomcat bearbeitet, die grundlegenden Mechanismen von Linux-Systemen werden als bekannt vorausgesetzt, ebenso wie Kenntnisse im Bereich IP-Netze wie sie z.B. in unseren Schulungen Linux Administration Grundlagen und Linux Netzwerkdienste vermittelt werden. Zudem wird eine Grundkenntnis im Umgang mit dem Tomcat Webcointainer vorausgesetzt wie sie z.B. in unserer Schulung Tomcat Grundlagen vermittelt wird. Programmierkenntnisse in Java sind hilfreich, aber nicht notwendig. Web-Servern und Netzwerken sind erforderlich.

Falls Sie hier unsicher sind, beraten wir Sie gerne, per Mail oder telefonisch.

Kursinhalt

Installation und Instanziierung - Tipps und Tricks

Vertiefung der Grundlegenen Instanziierung in Tomcat, also des Tomcat Mechanismus, um Produkt Binaries etc.)und Instanz (Konfiguration, Webapps, Logs etc.)zu trennen

Performance-Analyse

Mechanismen zum Aufspüren von Performance Engpässen und Problemen

Übersicht Java Garbage Collection

Einführung in die dem Tomcat unterliegende Java VM in Hinblick auf die Speicherverwaltung und -bereinigung.

Tomcat-Erweiterungen – Valves und Filter

Übersicht existierender und Verfahren zum Einbau eigener Tomcat Erweiterungen

Tomcat Security

Übersicht der Mechanismen, die Tomcat bietet, um den Betrieb möglichst sicher zu gestalten.

Tomcat-Apache-Integration im Detail

Tomcat als Backend eines Apache HTTPD Frontends mittels mod_jk und mod_proxy_ajp/mod_proxy_balancer.

Fragen an den Committer

Offene Fragerunde an den Tomcat Committer Rainer Jung

Zeitlicher Ablauf