Hier finden Kurs und Schulung statt
Open Source Schulung:

Linux Treiber und RT

Architektur des Linux Kernels, Treiber und Echtzeit Entwicklung

Wenn die von Linux im Userspace bereitgestellten Mechanismen in Form der System-API nicht ausreichen und höhere Anforderungen hinsichtlich Timing und Reaktionsverhalten gestellt werden oder der Zugriff auf Hardware-Ressourcen notwendig ist, dann gibt es nur eines: In den Linux-Kernel eintauchen und selber Kernel-Treiber erstellen.

Das dazu notwendige Know-How, insbesondere die im Kernel vorhandenen Mechanismen sowie deren Zusammenspiel wird in diesem Kurs vermittelt. Nach Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage Kernel-Treiber zu schreiben sowie die vom Kernel angebotenen Mechanismen effektiv einzusetzen.

Im zweiten Teil lernen Sie, aus welchen Komponenten ein Echtzeit-Linux-System besteht, wie die Anforderungen an ein Echtzeit-Betriebssystem erfüllt werden und wie ein an das Projekt angepasstes System erstellt wird.

Der Kursinhalt bezieht sich auf den Mainstream-Linux-Kernel sowie auf den RT-Preemption-Patch.

Die Übungen werden auf einem ARM-basierten Embedded-Board durchgeführt. Entsprechende Boards sowie die Cross-Development-Toolchain werden während der Schulung zur Verfügung gestellt.

Inhalt der Übung ist die Erstellung eines Linux-Kerneltreibers mit Zugriff auf Hardware, Device-Tree-Einbindung, sysfs-Unterstützung, Memory-Mapping und Synchronisierung. Damit werden alle wichtigen Themen des Kurses praktisch eingeübt und können im eigenen Projekt umgesetzt werden.

Preis

5 Tage, 2.572,00 € + 19% MwSt. = 3.060,68 €

Volle 8 Zeitstunden pro Tag, komplette Grundausstattung an Originalliteratur, freier Internetzugang überall, Leihnotebook, Vollpension, Getränke (besondere Weinsorten werden separat abgerechnet), Gebäck, selbstgebackene Kuchen, Sauna, Rahmenprogramm.

Zusatz- oder Minderleistungen auf Wunsch:

Aufpreis für Übernachtung im Zweibettzimmer (großes, komfortables Zimmer) 59,00 € + 7% MwSt. = 63,13 €pro Nacht
Aufpreis für Übernachtung in der Linuxhotel-WG 83,00 € + 7% MwSt. = 88,81 €pro Nacht
Aufpreis für Einzelzimmer (nach Verfügbarkeit, bitte rechtzeitig buchen) 129,00 € + 7% MwSt. = 138,03 €pro Nacht
Preisnachlaß bei Verzicht auf die Vollpension -29,41 € + 19% MwSt. = -35,00 €pro Tag
Preisnachlaß bei Verzicht auf das Rahmenprogramm -8,40 € + 19% MwSt. = -10,00 €pro Abend

Steuerliche Absetzbarkeit * Stornobedingungen

Termine

18.02 - 22.02.19 KW 08 Anmeldung Linux Treiber und RT
01.07 - 05.07.19 KW 27 Anmeldung Linux Treiber und RT
14.10 - 18.10.19 KW 42 Anmeldung Linux Treiber und RT
oder
nennen Sie uns Ihren Wunschtermin

Dozenten

Andreas Klinger ist selbständiger Trainer und Entwickler. Schwerpunkte seiner Arbeit sind Linux Kerneltreiber sowie Embedded- und Echtzeit-Linux.

Als Autor von Fachartikeln und als Referent auf Kongressen vermittelt er Know-How zu Open-Source.

Teilnahmevoraussetzungen

Dieser Kurs richtet sich an Entwickler und System-Designer

Es werden Kenntnisse in Linux-Systemprogrammierung, sowie fundiertes Wissen in der Programmiersprache C vorausgesetzt

Sie sollten mit Compiler und Makefiles umgehen können, die wichtigsten Systemfunktionen kennen (open(), read(), write(), ioctl(), mmap(), ...) und in einem eigenen Programm anwenden können.

Falls Sie hier unsicher sind, beraten wir Sie gerne, per Mail oder telefonisch.

Kursinhalt

Linux Kerneltreiber

Hardware-Zugriff

Interrupts

Synchronisierung

Speicher-Verwaltung

Debugging und Tracing

Hochauflösende Timer in Linux (hrtimer)

harte Echtzeit mit dem RT-Preemption-Patch

Zeitlicher Ablauf

Datenschutzerklärung  
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Dienste bereitzustellen. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.    weitere Infos