Hier finden Kurs und Schulung statt
Open Source Schulung: (same course in english)

Software (De)-Obfuscation

Was haben Spieleentwickler, Banken und Autoren von Schadsoftware gemeinsam? Das große Interesse daran, dass ihre Software schwerer zu analysieren und zu verstehen ist; Reverse Engineering soll erschwert werden.

Code Obfuscation beschreibt eine Reihe an Techniken, die klassisches Reverse Engineering sehr mühselig machen. Um den Code trotzdem analysieren zu können, muss er durch Code Deobfuscation in eine einfachere Darstellung überführt werden.

In diesem Training schauen wir uns gemeinsam den aktuellen Stand der Industrie und Forschung zu Code Obfuscation an und analysieren, wie diese Reverse Engineering erschweren. Danach werden wir schrittweise Techniken kennenlernen, mit welchen wir dann in praktischen Übungen Code Obfuscation brechen. Wer Interesse an Code Obfuscation/Deobfuscation hat ist in diesem Training genauso willkommen wie diejenigen, die ihr Wissen in Programmanalysetechniken vertiefen möchten.

Preis

2 Tage, 880,00 € + 19% MwSt. = 1.047,20 €

Volle 8 Zeitstunden pro Tag, komplette Grundausstattung an Originalliteratur, freier Internetzugang überall, Leihnotebook, Vollpension, Getränke (besondere Weinsorten werden separat abgerechnet), Gebäck, selbstgebackene Kuchen, Sauna, Rahmenprogramm.

Zusatz- oder Minderleistungen auf Wunsch:

Aufpreis für Übernachtung im Zweibettzimmer (großes, komfortables Zimmer) 59,00 € + 7% MwSt. = 63,13 €pro Nacht
Aufpreis für Übernachtung in der Linuxhotel-WG 83,00 € + 7% MwSt. = 88,81 €pro Nacht
Aufpreis für Einzelzimmer (nach Verfügbarkeit, bitte rechtzeitig buchen) 129,00 € + 7% MwSt. = 138,03 €pro Nacht
Preisnachlaß bei Verzicht auf die Vollpension -29,41 € + 19% MwSt. = -35,00 €pro Tag
Preisnachlaß bei Verzicht auf das Rahmenprogramm -8,40 € + 19% MwSt. = -10,00 €pro Abend

Steuerliche Absetzbarkeit * Stornobedingungen

Termine

06.07 - 10.07.20 KW 28 Anmeldung Reverse Engineering und Software (De)-Obfuscation
09.07 - 10.07.20 KW 28 Anmeldung Software (De)-Obfuscation
23.11 - 27.11.20 KW 48 Anmeldung Reverse Engineering und Software (De)-Obfuscation
26.11 - 27.11.20 KW 48 Anmeldung Software (De)-Obfuscation
oder
nennen Sie uns Ihren Wunschtermin

Dozenten

Tim Blazytko ist ein Reverse Engineer und beendet gerade seine Promotion an der Ruhr-Universität Bochum. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen neue Methoden zur Programmanalyse im Kontext der Anwendungssicherheit. Neben seiner Forschung führt Tim Sicherheitsanalysen durch und gibt Trainings als Freiberufler.

Teilnahmevoraussetzungen

Falls Sie hier unsicher sind, beraten wir Sie gerne, per Mail oder telefonisch * (unter +49-201 8536-600 erreichen Sie werktags von 9-17 Uhr Herrn Martin Gerwinski oder Frau Laura Trinowitz) .

Kursinhalt

Code (De)-Obfuscation

Techniken zur Code Obfuscation

Techniken zur Code Deobfuscation

Compiler Optimierungen

Symbolische Ausführung

Zeitlicher Ablauf

Datenschutzerklärung  
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Dienste bereitzustellen. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.    weitere Infos