Hier finden Kurs und Schulung statt
Open Source Schulung:

Ruby on Rails

Ruby on Rails hat die Welt der Webentwicklung seit der Veröffentlichung 2004 im Sturm erobert. Praktisch alle Frameworks, die seit dem erschienen sind, versuchen zumindest einige der in Rails enthaltenen Konzepte zu kopieren.

Gleichzeitig steht die Weiterentwicklung von Rails aber nicht still. Und so ist Rails auch heute noch erste Wahl, wenn es um die Entwicklung moderner Webanwendungen geht. Egal ob klassische datenbankgestützte Webanwendung oder JSON-API - Rails ist das passende Werkzeug.

Rails nutzt die dynamischen Möglichkeiten der Programmiersprache Ruby und verspricht gesteigerte Produktivität und Zufriedenheit der Entwickler. Gleichzeit macht Rails aber keine Kompromisse bei der Qualität. Eine saubere objektorientierte Struktur ist ebenso selbstverständlich wie das automatisierte Testen.

Diese Schulung zeigt Ihnen, wie Sie von diesem gut durchdachten und mächtigen Framework profitieren können, um schnell und unkompliziert auch aufwändige Webapplikationen zu erstellen.

Preis

5 Tage, 1.998,00 € + 19% MwSt. = 2.377,62 €

Volle 8 Zeitstunden pro Tag, komplette Grundausstattung an Originalliteratur, freier Internetzugang überall, Leihnotebook, Vollpension, Getränke (besondere Weinsorten werden separat abgerechnet), Gebäck, selbstgebackene Kuchen, Sauna, Rahmenprogramm.

Zusatz- oder Minderleistungen auf Wunsch:

Aufpreis für Übernachtung im Zweibettzimmer (großes, komfortables Zimmer) 59,00 € + 7% MwSt. = 63,13 €pro Nacht
Aufpreis für Übernachtung in der Linuxhotel-WG 83,00 € + 7% MwSt. = 88,81 €pro Nacht
Aufpreis für Einzelzimmer (nach Verfügbarkeit, bitte rechtzeitig buchen) 129,00 € + 7% MwSt. = 138,03 €pro Nacht
Preisnachlaß bei Verzicht auf die Vollpension -29,41 € + 19% MwSt. = -35,00 €pro Tag
Preisnachlaß bei Verzicht auf das Rahmenprogramm -8,40 € + 19% MwSt. = -10,00 €pro Abend

Steuerliche Absetzbarkeit * Stornobedingungen

Termine

Nennen Sie uns Ihren Wunschtermin

Dozenten

Dipl.-Inf. (FH) David Roetzel beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit der Erstellung von Webapplikationen. U.a. hat er Webanwendungen in Perl, PHP, Java und eben Rails realisiert. Als Selbständiger im Bereich der Softwareentwicklung gilt sein besonderes Interesse Sprachen, Tools und Frameworks, die die Produktivität bei der Entwicklung steigern.

Teilnahmevoraussetzungen

Programmiersprachen
Rails basiert auf der Prgrammiersprache Ruby, insofern sind Kenntnisse in der Sprache sicherlich nicht schädlich ( einen entsprechenden Kurs zu Ruby bieten wir auch an. ). Der Kurs richtet sich aber auch an Entwickler mit Übung und Erfahrung in anderen interpretierten Sprachen ( Perl, PHP, Python ) und dem Mut zum Quereinstieg. Teilnehmer mit Erfahrung in kompilierten Sprachen ( Java, C, C++ ) empfehlen wir, sich in Vorbereitung auf den Kurs mit der Programmiersprache Ruby auseinanderzusetzen. Sie sollten mit den Konzepten Objektorientierter Programmierung vertraut sein.

Webentwicklung
Sie sollten Erfahrung mit Webentwicklung haben, also mit den Konzepten hinter den Kürzeln

  • HTTP,
  • HTML & CSS,
  • JavaScript & AJAX,
  • SQL.
  • Falls Sie hier unsicher sind, beraten wir Sie gerne, per Mail oder telefonisch.

    Kursinhalt

    Einführung

    Ruby-Grundlagen

    Test First

    Active Record

    ActionController

    ActionView

    JavaScript und CSS

    ActionMailer

    Deployment

    Vertiefung in Absprache mit den Teilnehmern

    Zeitlicher Ablauf