BSD Specialist

Prüfungsvorbereitung für die BSD Zertifizierung des LPI

Der Inhalt dieser Schulung wird durch die Wissenslücken der Teilnehmer bestimmt. Unser BSD-Specialist-Vorbereitungskurs wendet sich an Unix-Erfahrene, die gezielt ihre fachlichen Lücken füllen möchten, ohne Zeit dadurch zu vergeuden, Bekanntes nochmal hören zu müssen.

Unsere Prüfungsvorbereitungskurse sind somit eine Kombination aus kostengünstiger Gruppenschulung und Individualunterricht. Der Kurs ist nicht komplett individuell für Sie allein zusammengestellt, aber Sie zahlen auch nur einen Bruchteil der Kosten eines Einzel-Lehrers. Das lückenbasierte Konzept dieser Schulung adaptiert sich automatisch immer wieder auf die Themen, die schwierig sind. In Anbetracht der bereits Linux-erfahrenen Zielgruppe halten wir diesen Ansatz für erheblich besser und effektiver als feste Kursprogramme:

  • Lücken werden automatisch zum Kursthema, erfahrungsgemäß haben die meisten Teilnehmer ähnliche Lücken, dies ändert sich jedoch ständig und unsere Dozenten sind souverän genug, sich sofort darauf einzustellen.
  • Bekannte Themen werden automatisch nicht geschult, so bleibt mehr Zeit für schwierigere Themen.

Voraussetzungen

Sie sollten mit den in unseren Schulungen Linux Grundlagen und Linux Administration behandelten Themen vertraut sein oder vergleichbare Erfahrung mit anderen Unix-Systemen mitbringen.

Inhalt

Themen der Zertifizierung BSD Specialist und ihre Gewichtung:

Thema 711: BSD Installation and Software Management

  • BSD Operating System Installation (3)
  • BSD Software and Package Management (4)
  • BSD System Startup Configuration (3)
  • Hardware Configuration (2)
  • BSD Kernel Parameters and System Security Level (2)

Thema 712: Storage Devices and BSD Filesystems

  • BSD Partitioning and Disk Labels (2)
  • Create File Systems and Maintain their Integrity (1)
  • Control Mounting and Unmounting of File Systems (2)
  • Manage File Permissions and Ownership (3)
  • Create and Change Hard and Symbolic Links (1)
  • Find Files and BSD Directory Layout (2)

Thema 713: Basic BSD System Administration

  • Manage User Accounts and Groups (3)
  • Automate System Administration Tasks by Scheduling Jobs (2)
  • Maintain System Time (1)
  • System Logging (2)
  • Mail Transfer Agents (MTA) Basics (1)
  • Manage Printing and Print Jobs (1)
  • Manage User Sessions (1)

Thema 714: Basic BSD Network Administration

  • Fundamentals of Internet Protocols (2)
  • Basic network configuration (3)
  • Basic network troubleshooting (3)
  • Configure Client Side DNS (2)

Thema 715: Basic Unix Skills

  • Use the Shell and Work on the Command Line (2)
  • Perform basic file management (3)
  • Create, Monitor and Kill Processes (3)
  • Use Simple Regular Expressions (2)
  • Perform basic file editing operations (2)
  • Customize or write simple scripts (2)

Kurszeiten

Wer möchte, reist bis 22 Uhr am Vortag an und nutzt den Abend bereits zum Fachsimpeln am Kamin oder im Park.

An den Kurstagen dann von 9-18 Uhr (mit 2 Kaffee- und 1 Mittagspause) etwa 60% Schulungen und 40% Übungen. Selbstverständlich arbeitet jeder Teilnehmer am von uns gestellten Notebook oft parallel zum Referenten mit.

Anschließend Abendessen und Angebote für Fachsimpeln, Ausflüge uvm. Wir schaffen eine Atmosphäre, in der Fachleute sich ungezwungen austauschen. Wer das nicht will, wird zu nichts gezwungen und findet auch jederzeit Ruhe.

same course in English

Preis und Dauer

5 Tage,
1.667,00 € + 19% MwSt. = 1.983,73 €

Übernachtungsoptionen

Termine und Anmeldung
  • Es steht noch kein Termin für diesen Kurs fest.