Hier finden Kurs und Schulung statt
Open Source Schulung: (same course in english)

IPv6

Ein Netzwerk das sich ganz ohne DHCP-Server oder ähnliches einfach so selbst konfiguriert? Eine Protokolländerung die den Durchsatz von Routern ohne neue Hardware drastisch erhöht? Providerwechsel ohne Änderung der IP-Adressen und aufwändiges Umkonfigurieren? Hört sich nach einer guten Idee an. IPv6 bringt genau das, und einiges mehr.

Trotzdem ist es schwierig, einen Einstieg in das Thema zu finden, so dass die Einführung von IPv6 trotz des zunehmenden Mangels an IPv4-Adressen vielerorts noch in den Anfängen steckt. Dieser Kurs erklärt die im Alltag eines Linux-Netzwerkadministrators wichtigen Aspekte von IPv6. Die Teilnehmer bauen alle relevanten Konfigurationen unter Linux selbst nach.

Ihr Rechner kann bereits IPv6 - wann lernen Sie es?

Preis

3 Tage, 1.195,00 € + 19% MwSt. = 1.422,05 €

Volle 8 Zeitstunden pro Tag, komplette Grundausstattung an Originalliteratur, freier Internetzugang überall, Leihnotebook, Vollpension, Getränke (besondere Weinsorten werden separat abgerechnet), Gebäck, selbstgebackene Kuchen, Sauna, Rahmenprogramm.

Zusatz- oder Minderleistungen auf Wunsch:

Aufpreis für Übernachtung im Zweibettzimmer (großes, komfortables Zimmer) 59,00 € + 7% MwSt. = 63,13 €pro Nacht
Aufpreis für Übernachtung in der Linuxhotel-WG 83,00 € + 7% MwSt. = 88,81 €pro Nacht
Aufpreis für Einzelzimmer (nach Verfügbarkeit, bitte rechtzeitig buchen) 129,00 € + 7% MwSt. = 138,03 €pro Nacht
Preisnachlaß bei Verzicht auf die Vollpension -29,41 € + 19% MwSt. = -35,00 €pro Tag
Preisnachlaß bei Verzicht auf das Rahmenprogramm -8,40 € + 19% MwSt. = -10,00 €pro Abend

Steuerliche Absetzbarkeit * Stornobedingungen

Termine

12.09 - 14.09.18 KW 37 Anmeldung IPv6
oder
nennen Sie uns Ihren Wunschtermin

Teilnahmevoraussetzungen

Diese Schulung wendet sich an Netzwerk-Administratoren. Vorausgesetzt werden elementare Linux-Kenntnisse (Kommandozeile, einfache Administrationsaufgaben) und elementare Netzwerk-Kenntnisse (Ethernet, einfache IPv4-Netze mit Routern). Schauen Sie einfach in den Beschreibungen unserer Kurse Linux Administration und Linux Netzwerkdienste nach und prüfen Sie, ob Sie das dort vermittelte Wissen beherrschen - dann sind Sie auch in diesem Kurs richtig.

Falls Sie hier unsicher sind, beraten wir Sie gerne, per Mail oder telefonisch.

Kursinhalt

Internet Protokolle

IPv6-Adressen

Automatische Konfiguration

Verwaltungsfunktionen

DNS

Standarddienste mit IPv6

Tunnel und Übergangstechniken

Sicherheit

Übersicht über weitere IPv6-Aspekte und Protokolle

Einführung von IPv6

Zeitlicher Ablauf

Datenschutzerklärung  
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Dienste bereitzustellen. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.    weitere Infos