FreeBSD

FreeBSD ist ein modernes, Unix-artiges Betriebssystem, dessen Wurzeln mehr als 30 Jahre zurückreichen. Es erfreut sich sich bei Internet-Providern und -Dienstleistern längjähriger Beliebtheit. So ist FreeBSD z.B. bei Netflix und WhatsApp im Einsatz. Nicht nur hier hat sich das Betriebssystem einen hervorragenden Ruf wegen seiner Stabilität als Netzwerkserver erlangt. Die BSD Lizenz erlaubt kostenlos vielfältige Einsatzmöglichkeiten und so ist es für Kenner des Systems nicht überraschend, dass auch Teile der Betriebssysteme von Apple ( Mac OS X ), NetApp, pfSense und PlayStation 4 auf FreeBSD Code aufbauen.

Hier lernen Linux Admins in konzentrierter Atmosphäre die ersten Schritte in die technisch faszinierende Welt von FreeBSD gehen. Wir zeigen die Unterschiede zu Linux und Sie können beliebte Features wie die pf-Firewall ( bekannt aus OpenBSD ), das ZFS Dateisystem ( bekannt von Solaris ) und Virtualisierung mit Jails unter sachkundiger Anleitung live ausprobieren.

Trainer und Dozenten

Lars Engels ist seit 2007 Mitglied des FreeBSD Entwicklungsteams und dort Committer für das FreeBSD Ports System.

Voraussetzungen

Dieser Kurs richtet sich nicht an Unix-Einsteiger! Für den Einstieg in die Unix-Systemadministration empfehlen wir den Kurs "Linux Admin Grundlagen". Diese Schulung richtet sich an Administratoren die bereits über ein fundiertes Wissen im Bereich Unix und Netzwerk verfügen, aber ihren Horizont in die Welt von FreeBSD erweitern wollen.

Inhalt

  • Synchronisierung des Kenntnisstands der Teilnehmer
  • Allgemeine Informationen über FreeBSD seine Geschichte
  • Hauptunterschiede zwischen FreeBSD und Linux und den anderen BSDs
  • Installation
  • Boot-Ablauf
  • Aufbau und Erstellen von rc-Skripten
  • Netzwerkkonfiguration
  • Benutzer- und Gruppenverwaltung
  • Besonderheiten der Verzeichnishierachie gegenüber Linux
  • Geräteverwaltung mit devfs und devd
  • Aufbau und Benutzung des Portstrees
  • Paketverwaltung mit pkg
  • Kompilieren angepasster Kernel
  • Binäre und Quellcode-Updates des Systems
  • Anpassen von Systemparametern mit sysctl
  • Linux Kompatiblitätsschicht
  • Dateisysteme
  • Datenträgerverwaltung mit GEOM Klassen
  • ZFS
  • Virtualisierung mit jails
  • Firewalls mit pf
  • FreeBSD Security & Hardening