i-doit

effiziente IT-Dokumentation

Wenn es zu aufwendig ist, die IT zu dokumentieren, dann wird es nicht gemacht. Mit i-doit bringen sie Struktur in ihre IT-Dokumentation. Ob Sie Ihre bestehende Dokumentation verbessern oder einfach effizienter dokumentieren wollen: i-doit ist für viele Admins das Tool der Wahl.

In dieser Schulung bekommen Sie neben dem grundsätzlichen Umgang mit i-doit und den wichtigsten Funktionen für die effiziente Benutzung auch Grundlagen zum Thema IT-Dokumentation vermittelt. Nicht alles muss man selber tippen: auch wie man Teile der Dokumentation mit Discovery- und Inventory-Tools erzeugt zeigen wir. Und da man die Dokumentation wahrscheinlich nicht nur für sich selbst schreibt, gehen wir auch auf Reports und Benachrichtigungen ein.

Trainer und Dozenten

Christian Reiß war 8 Jahre als Supportleiter, Trainer und Projektleiter bei synetics, dem Hersteller der Open-Source-CMDB i-doit, beschäftigt. Er hat in dieser Zeit die unterschiedlichsten Dokumentationsanforderungen von Unternehmen in allen Größen und Projektständen kennengelernt und den richtigen Umgang mit der Software und Datenhandhabung vermittelt.

Heute ist er freiberuflich als Berater im Bereich IT-Dokumentation und unter anderem auch hier als Trainer im Linuxhotel unterwegs.

Voraussetzungen

Dieses Training richtet sich an die Hauptverantwortlichen einer IT-Dokumentation in Unternehmen jedmöglicher Größe, die die Planung, Durchführung und Administration übernehmen sollen.

Empfohlene Kenntnisse:

  • Grundlegende Kenntnisse webbasierter Software Architekturen
  • Hilfreich aber keine Voraussetzung sind SQL Kenntnisse
  • Erfahrungen in der Administration von Linux, Unix oder Windows Systemen sind hilfreich
  • Für die Konfiguration von Benachrichtigungen und einigen Konfigurationen sind Grundkenntnisse beim Umgang mit der Kommandozeile notwendig

Inhalt

  • Einleitung in das Thema IT-Dokumentation
  • Voraussetzung und Aufbau von i-doit inkl. Installation
  • Was ist ein CMP (Configuration Management Plan) und wie erstelle ich ihn?
  • Ein Überblick über die Oberfläche
  • Tieferer Einblick in Objekttypen und Kategorien
  • Effiziente Dokumentation mit den wichtigsten Funktionen
  • Auswertungen durch Reports und Benachrichtigungen
  • Datenkonsolidierung - CSV-Import, Discovery- und Inventory-Tools und API
  • Grundlegende Funktionsweise des Rechtesystems
  • Wichtigste Konfigurationen innerhalb von i-doit